Landratsamt Biberach liefert und gestaltet neuen Sichtschutz am Wohnheim

. . . wir gestalten Bad Buchau für die Zukunft. . . Direkt an der Durchgangsstraße in Bad Buchau hat sich das Landratsamt hilfreich mit eingebracht bei der Sichtschutzmontage an den Schaufensterscheiben. Beifall für soviel Engagement. Alles in allen eine recht gelungener Versuch die Personen im Innenraum vor neugierigen Blicken zu schützen.…WeiterlesenLandratsamt Biberach liefert und gestaltet neuen Sichtschutz am Wohnheim

Fußgänger bitte aufpassen

Kopflose Fußgänger bitte links gehen.WeiterlesenFußgänger bitte aufpassen

Bad Buchauer Fußball (SVB) – trübe Aussichten oder nur vorüber gehend schwach.

  Bad Buchau spielt in der Landesliga. Über Nacht ein Fest für alle Fußballfans und sonstige Anhänger des runden Leders. Heute allerdings mehren sich die negativen Meinungen und Ansichten zu dem Thema weil sie raus sind aus der Landesliga auf Grund der letzten Spielergebnisse. Jeder weiß zu dem Thema was aber keiner…WeiterlesenBad Buchauer Fußball (SVB) – trübe Aussichten oder nur vorüber gehend schwach.

Am Federsee wurden 199 Hektar Moor renaturiert

LIFE+-Projekt Federsee erfolgreich abgeschlossen             Zum 31. März 2014 endete am Federsee das mit Hilfe des EU-Förderprogramms LIFE+ umgesetzte Projekt „Restauration von Habitaten im Federseemoor“. Seit Januar 2009 waren an fünf Standorten im Federseeried umfangreiche Maßnahmen zur Erhaltung und Renaturierung des größten Moores in Südwestdeutschland durchgeführt worden.…WeiterlesenAm Federsee wurden 199 Hektar Moor renaturiert

Fröhliche Eiszeit in Bad Buchau

 WeiterlesenFröhliche Eiszeit in Bad Buchau

Südbahn-Ertüchtigung – Gerster: „Dobrindt legt Axt an“

  Der Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster befürchtet, dass der Ausbau und die Elektrifizierung der Südbahn von Ulm über Biberach, Ravensburg nach Friedrichshafen und Lindau von Bundesverkehrsminister Dobrindt ausgebremst wird. In einem persönlichen Schriftwechsel mit Gerster besteht CDU-Verkehrsstaatssekretär Ferlemann im Namen von Verkehrsminister Dobrindt darauf, dass das Projekt Südbahn im Rahmen des neuen…WeiterlesenSüdbahn-Ertüchtigung – Gerster: „Dobrindt legt Axt an“

Kehrmaschine oder Mähdrescher was ist besser.

Die Kehrmaschine kommt . Zwar nicht regelmäßig aber immer hin 1x im Jahr vielleicht auch ein weiteres mal. Die grüne Lunge von Bad Buchau – nein eine grüne Strassenkantel . Höchste Zeit dass hier was geschieht, sollte eigentlich Gesetz werden an Stelle von so manch unsinnigem. Nur hier würde es erkennbaren Sinn…WeiterlesenKehrmaschine oder Mähdrescher was ist besser.

Franz Lemli ist neuer Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion

Franz Lemli neuer Fraktionschef Der Biberacher Franz Lemli ist neuer Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion. Der 57jährige Polizeihauptkommissar wurde bei der jüngsten Fraktionssitzung einstimmig gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Werner Krug an, der bei den Kommunalwahlen nicht mehr für den Biberacher Kreistag kandidiert hatte. Stellvertretender Fraktionschef der SPD im Kreistag bleibt der…WeiterlesenFranz Lemli ist neuer Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion

Die ersten Vorboten zum Adelindis – Fest.

. Irgendwie ist das noch zu früh. Nein das sind nicht die ersten Festwagen zum Adelindis-Fest 2014. Da muss ich mal genauer hin schauen was hier los ist. . Tatsächlich, nichts mit Adelindis- Fest.  Traktor- Oldifans mit ihren Schleppern von einer Oldtiveranstaltung auf dem Weg nach hause. . Liebevoll gezimmerte Wochenendhäuschen als…WeiterlesenDie ersten Vorboten zum Adelindis – Fest.

Sattenbeuren erhält feste Radarstation, Beschluß steht fest.

. . . nicht nur zur Sommerszeit gibt es Starenkästen, in Sattenbeuren demnächst das ganze Jahr über. Die letzten Tage sind gezählt, eine  fest installierte Blitzanlage kommt an den linken Fahrbahnrand in Fahrtrichtung Bad Schussenried von Bad Buchau kommend. Vorbei die Zeiten wo man über Radio eine Radarfalle in Sattenbeuren melden konnte,…WeiterlesenSattenbeuren erhält feste Radarstation, Beschluß steht fest.

Erfolgreiche Bilanz des EU-Schulfruchtprogramms in Baden-Württemberg

Regierungspräsident Hermann Strampfer: „Über 250.000 Kinder kommen regelmäßig in den Genuss von Obst und Gemüse.“ Für das Schuljahr 2014/15 können sich weitere Einrichtungen für die Teilnahme am Schulfruchtprogramm bewerben Das in Baden-Württemberg seit über vier Jahren bestehende EU-Schulfruchtprogramm weist eine sehr erfolgreiche Bilanz auf. Mittlerweile nehmen rund 2.000 Schulen und vorschulische Einrichtungen…WeiterlesenErfolgreiche Bilanz des EU-Schulfruchtprogramms in Baden-Württemberg

Burggrabenfest zum 100-jährigen Jubiläum des Musikvereins »Concordia« Michelwinnaden e.V.

27.-29.06.2014 unser Burggrabenfest im Rahmen des Jubiläumsjahres.  Der Musikverein »Concordia« Michelwinnaden e.V. kann in diesem Jahr auf eine 100-jährige Vereinsgeschichte zurückblicken. Im Februar 1914 waren es 15 aktive Mitglieder, die sich „zum Zweck der Pflege der edlen Musik, zur Verschönerung kirchlicher und bürgerlicher Zünfte, Feste der Geselligkeit und Kameradschaftlichkeit“ zusammenschlossen. Auch dieser…WeiterlesenBurggrabenfest zum 100-jährigen Jubiläum des Musikvereins »Concordia« Michelwinnaden e.V.

Fronleichnamsfest 2014 in Bad Buchau

  Das Fronleichnamsfest am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitsfest ist auch das Hochfest des Leibes und des Blutes Christi, und wegen der Realpräsenz Christi im Tabernakel wird die Hostie auch feierlich in der Monstranz durch die Strassen getragen. Fronleichnam steht ganz im Zeichen der Freude und des Dankes für das Altarsakrament.   Geschmückte…WeiterlesenFronleichnamsfest 2014 in Bad Buchau

Adelindisfest Bad Buchau 2014 – das neue Plakat ist erschienen.

nein nicht „der Grüne Daumen“ macht hier Werbung für einen grünen Garten-                                                 das Plakat lädt ein zum Jugend und Heimatfest. Ich finde wieder mal ein gelungenes Plakat von Bad Buchau das wiederum zeigt wie einfach man auf sich aufmerksam machen kann.  Jedem vorbeifahrenden Leser fällt das ins Auge. Alle darauf stehenden…WeiterlesenAdelindisfest Bad Buchau 2014 – das neue Plakat ist erschienen.

Konstanz Tödlich verletzte Person nach Stromschlag auf einem Zugdach

  Tödliche Verletzungen erlitt ein 21 Jahre alter Mann aus dem Kreis Reutlingen am Mittwochmorgen, gegen 02.15 Uhr, im Bahnhof Konstanz. Der Einsatzleitstelle wurde mitgeteilt, dass im Bahnhof Konstanz eine Person auf einen über Nacht dort abgestellten Regionalzug (Seehas) geklettert sei, einen Stromschlag bekommen habe und die Person nach einer Explosion brennen…WeiterlesenKonstanz Tödlich verletzte Person nach Stromschlag auf einem Zugdach