„Ausbildungsplätze füllen mit denen, die schon hier sind“

  Der stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende Ralf Stegner hat sich dafür ausgesprochen, offene Lehrstellen erst einmal mit arbeitslosen Jugendlichen aus der Region zu besetzen. Beim Frühjahrsempfang des SPD-Kreisverbands, musikalisch umrahmt von „Balloon“ aus Augsburg, im Biberacher Volksbanksaal bezeichnete er es als nachrangige Möglichkeit, arbeitslose Jugendliche aus Südeuropa nach Deutschland zu schicken: „Man kann denen…Weiterlesen„Ausbildungsplätze füllen mit denen, die schon hier sind“

Bad Buchau – Einbrecher durchsuchen zwei Wohnhäuser nach Bargeld

Zwei Einfamilienhäuser in der Adelindisstraße und in der Inselstraße erhielten dieser Tage in Bad Buchau ungebetenen Besuch. Der oder die Täter richteten in beiden Fällen einige hundert Euro Sachschaden an, entwendet wurde nichts. Bei einem der Häuser wurde ein Fenster aufgehebelt, beim anderen Gebäude eine Fensterscheibe eingeschlagen. Die Tat in der Adelindisstraße…WeiterlesenBad Buchau – Einbrecher durchsuchen zwei Wohnhäuser nach Bargeld

Gemeinderatskandidaten Bad Buchau aktuelle Liste

Es tut sich was im Städtle. Vorstellung der Wählerlisten.   Der „Alte“ ist Geschichte und der neue schreibt Geschichte. Hoffentlich gut, besser, erfolgreich. Zu wünschen wäre es und ich bin sehr zuversichtlich dass das klappt. 23 neue Bewerber sind aufgestellt,  14 Räte werden gebraucht dem entsprechend ist die Auswahl recht groß. Wie…WeiterlesenGemeinderatskandidaten Bad Buchau aktuelle Liste

L 266, Attenweiler – Kleinbus überschlagen

Bei einem Verkehrsunfall auf der L 266 wurde in der Nacht zum Freitag der Fahrer aus dem Fahrzeug geschleudert. Vier Personen wurden schwer verletzt. Auf der L 266 zwischen Attenweiler und Aßmannshardt kam es gegen 02.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Kleinbusses fuhr auf der L 266 in Richtung…WeiterlesenL 266, Attenweiler – Kleinbus überschlagen

Mit Heinz Weiss – „Die Unbestechlichen“ in den Gemeinderat Bad Buchau.

Ihre 3 Stimmen für Heinz Weiss. Er tritt an unter dem Namen:   „Die Unbestechlichen“. .      WeiterlesenMit Heinz Weiss – „Die Unbestechlichen“ in den Gemeinderat Bad Buchau.

Hausentrümpelungsfirma entsorgt große Mengen und zum Teil umweltgefährdenden Müll in der Natur

  Uttenweiler/Riedlingen/Munderkingen/Ehingen/Ulm – Hausentrümpelungsfirma entsorgt große Mengen und zum Teil umweltgefährdenden Müll in der Natur Die Polizei geht einer ganzen Reihe von illegalen Müllentsorgungen auf den Grund, die dieser Tage insbesondere im Raum Ehingen und Riedlingen aufgetaucht sind. Bereits am Wochenende hatte ein Forstbeamter in einem Waldstück zwischen Lauterach und Mundingen mindestens…WeiterlesenHausentrümpelungsfirma entsorgt große Mengen und zum Teil umweltgefährdenden Müll in der Natur

Stadtstreicher Nr. 115 Kolumne zum aktuellen Zeitgeschehen in Bad Buchau

„Beim Masterplan sind die Bürger gefragt“ SZ vom 22. 03.14 Na also, es geht doch, wenn auch ziemlich spät! Was beim Stadtstreicher schon lange angesprochen und immer wieder bemängelt wurde, nämlich dass ein ergänzendes Konzept und Planungsziel für die weitere Zukunftsentwicklung der Stadt fehle, scheint jetzt endlich in Gang zu kommen. Zu…WeiterlesenStadtstreicher Nr. 115 Kolumne zum aktuellen Zeitgeschehen in Bad Buchau

MARTIN RÜTTER mit neuem Programm: „nachSITZen“

  Der Dogfather der Hundeerziehung ist wieder da. In seinem neuen Live-Programm „nachSITZen“ öffnet Martin Rütter die Tür zum bellenden Klassenzimmer. Der Mann für alle Felle bittet am 23.04.15 zum tierischmenschlichen Nachhilfeunterricht. Denn noch sind viel zu viele Fragen offen: Herr Rütter, kann es sein, dass mein Hund Burn-out hat? Oder einfach…WeiterlesenMARTIN RÜTTER mit neuem Programm: „nachSITZen“

Stadtstreicher Nr. 114 – was soll man sagen.

 Ja, was soll man denn sagen?  Über die Zustände im Bad Buchauer Rathaus haben wir Stadtstreicher nun schon jahrelang kritisch berichtet. Über Verwaltung, Bürgermeister und Gemeinderat. Mit sehr bescheidenem Erfolg, das müssen wir selbstkritisch vermerken. Natürlich fragen wir uns, ob wir bei der Proklamation von Missständen immer das „Gelbe vom Ei“ getroffen…WeiterlesenStadtstreicher Nr. 114 – was soll man sagen.

Der Verein der Hundefreunde Federsee – Bad Buchau e.V. hat einen neuen Vorsitzenden

Bei der ersten Mitgliederversammlung, im neu renovierten Vereinsheim im Plankental, des VdHF wurde Alexander Müller zum ersten Vorsitzenden und Roswitha Murrweiss zur zweiten Vorsitzenden, Maria Kleinheinz als Kassiererin und Gabriele Müller zur Schriftführerin gewählt. Ein weiterer Punkt der Tagesordnung waren die Wahlen für den Ausschuss mit folgendem Ergebnis, Übungswart Roswitha Murrweiss, Platz-…WeiterlesenDer Verein der Hundefreunde Federsee – Bad Buchau e.V. hat einen neuen Vorsitzenden

Bad Buchau – SVB findet keinen Vorsitzenden

Amtsgericht muss Notvorstand einsetzen – Peter Münch wird SVB-Ehrenmitglied n, n Bad Buchau / sz Der Sportverein Bad Buchau steht ohne Vorsitzenden da: Bei den turnusmäßigen Wahlen an der Hauptversammlung fand sich kein Kandidat für den Vorsitz, den Dr. Ivo Müller nach acht Jahren abgab. Da auch das Amt des zweiten Vorsitzenden…WeiterlesenBad Buchau – SVB findet keinen Vorsitzenden

Biberach – Einbrecher dringt in Bankfiliale ein

Mit brachialer Gewalt ging ein Einbrecher im Laufe des Wochenendes im Krummen Weg in Biberach vor: Um in die Räume einer Bankfiliale zu gelangen wuchtete er ein Fenster und drei Innentüren auf. Der Täter durchsuchte mehrere Büroräume, Beute machte er jedoch keine. Der Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.WeiterlesenBiberach – Einbrecher dringt in Bankfiliale ein

Klamottentauschparty für Junge und Junggebliebene

Kleidungstausch-Veranstaltung im Biosphärenzentrum Schwäbische Alb lädt zum kostenlosen „Shoppen“ ein „Alte Klamotten raus aus dem Kleiderschrank und neue rein!“ so lautet das Motto am Freitag, 21. März 2014, im Biosphärenzentrum Schwäbische Alb in Münsingen-Auingen. Ab 17.00 Uhr bietet die Volkshochschule Münsingen zusammen mit dem Biosphärenzentrum Schwäbische Alb und der Münsinger Tafel eine…WeiterlesenKlamottentauschparty für Junge und Junggebliebene

MdB Martin Gerster besucht am 27.März die Federsee-Gemeinschaftsschule

Donnerstag, 27. März, besucht MdB Martin Gerster die 7. Klasse der Federsee-Gemeinschaftsschule, Auf dem Bahndamm 3, 88422 Bad Buchau. Anlass ist der EU-Projekttag, dessen Ziel es ist Jugendlichen Europa näher zu bringen, sie über die Arbeit der EU zu informieren und für die Idee Europas zu begeistern. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr…WeiterlesenMdB Martin Gerster besucht am 27.März die Federsee-Gemeinschaftsschule

Ihr Job in Bad Buchau für sofort.

WeiterlesenIhr Job in Bad Buchau für sofort.