Stadtverwaltung setzt 500 Euro Belohnung für Hinweise aus

Unbekannte verwüsten 20 Gräber Auf dem Friedhof in Bad Schussenried sind von Dienstag auf Mittwoch nahezu 20 Gräber verwüstet worden. Die örtliche Polizei hat Ermittlungen wegen Störung der Totenruhe aufgenommen. Die schändlichen Taten waren im Laufe des Mittwochmorgens der Stadtverwaltung und von dort der Polizei gemeldet worden. Bei der Tatbestandsaufnahme stellte die…WeiterlesenStadtverwaltung setzt 500 Euro Belohnung für Hinweise aus

Wird eng für Bad Buchau

WeiterlesenWird eng für Bad Buchau

Bad Buchau, Rathaus Thema Federseesteg

Heute mal was worüber man öffentlich reden darf, lach… Tagesordnung: 1. Neubau des Federseesteges:    Auftragsvergabe für a)    Lieferung von Rammpfählen b)   Transport und Einbau von Rammpfählen c)    Lieferung von Schnittholz Sitzungsbeginn 18.00 Uhr. Können wir nur hoffen dass uns das Wetter entgegen kommt bei der Ausführung. Je kälter ,…WeiterlesenBad Buchau, Rathaus Thema Federseesteg

Frohe Weihnachten mit amfedersee.de

WeiterlesenFrohe Weihnachten mit amfedersee.de

Eine heitere Gegenwartsbetrachtung

Maria und Josef waren schon ne‘ ganze Weile verlobt, da sagte Maria eines Tages: „Du, Josef, ich weiß ja auch nicht wieso, aber ich glaube ich bin schwanger; was machen wir denn jetzt?“ Das war so im Juni. „Junge, Junge, das is’n Ding“, dachte Josef, „mit wem hat die sich denn hinter…WeiterlesenEine heitere Gegenwartsbetrachtung

Weihnachts- und Neujahrwünsche von www.amfedersee.de

Was ich zum neuen Jahr beitragen kann, will ich gerne tun. Richtig, von den Alltagssorgen oder sonstigen Nöten kann ich Euch nicht befreien. Aber auf diesen Internetseiten kann jeder sein Herz ausschütten, seine Ansicht kundtun oder seinen Ärger ablassen … und damit Frust vorbeugen. Das hilft, habe ich mir sagen lassen, vor…WeiterlesenWeihnachts- und Neujahrwünsche von www.amfedersee.de

Abschied vom Go-In

Wer letztes Wochenende seine Lieblingsdisco in Kanzach besuchen wollte wird es bereits erfahren haben – das Go-In hat zu gemacht.  Diesmal war es kein Gerücht, wie sie in den letzten Jahren mehrfach kursierten, sondern endgültige Realität. Der Pachtvertrag ist gekündigt und die Türen sind verschlossen. Trotz den ewigen Problemen wegen Ruhestörung ist…WeiterlesenAbschied vom Go-In

Impressionen vom Weihnachtsmarkt 2009

ein erfreulicher gut besuchter weihnachtsmarkt. besonders die musizierenden und singenden kinder,  immer wieder so schön herrlich frisch wenn sie sich in die herzen der mitmenschen singen…WeiterlesenImpressionen vom Weihnachtsmarkt 2009

Weihnachtsgeschichten am Federsee

zum 3. Advent   von Harald Müller Ein nicht gerade hiesiger Durchschnittsbürger dieser Stadt hat seit Jahren ein Internetforum gegründet, mit dem das politische und gesellschaftliche Leben dieser Stadt in den Fokus gerückt wird. Es dient als Informations- und Diskussionsplattform den Bürgern. Auch ist es eine Art Heimatzeitung für alle ehemaligen Buchauer am…WeiterlesenWeihnachtsgeschichten am Federsee

Der Strafbefehl, Rechtsanwälte Linkhorst & Popken erklären.

Linkhorst & Popken Rechtsanwälte Alt-Moabit 108A 10559 Berlin Tel: 030 / 330 999 99-0 Fax: 030 / 330 999 99-11 www.berlin-strafverteidiger.de Diese Fragen rund um den Strafbefehl möchten wir Ihnen gerne beantworten. Dabei hoffen wir natürlich, dass die Informationen hier für Sie hilfreich und von Nutzen sind.  Der Beschuldigte, der einen Strafbefehl…WeiterlesenDer Strafbefehl, Rechtsanwälte Linkhorst & Popken erklären.

Abbruchhaus macht Platz

Gestern war es soweit. Pünktlich um 8.00 Uhr begann der Bagger an dem Haus zu knabbern. Abbruch des bestehenden Scheuergebäudes mit anschließendem Neubau einer Wagenremise. Im Flächennutzungsplan ist das Gebiet als Misch/Dorfgebiet ausgewiesen. Zuerst die Tore, Türen Fenster und etwas vom Dachstuhl. So arbeitete sich der Baggerfahrer langsam durch das Haus. Plötzlich…WeiterlesenAbbruchhaus macht Platz

Brandstiftungsserie in Riedlingen geklärt

Riedlinger Polizei klärt Brandstiftungsserie samt Bahnhofseinbruch Eine fünfköpfige Ermittlungsgruppe des Riedlinger Polizeireviers hat innerhalb von zwei Tagen ganze Arbeit geleistet. Das kurzfristig zusammen gerufene Team konnte etliche Brandstiftungen in einer Kleingartenanlage sowie einen Einbruch in den Riedlinger Bahnhof klären. Der dabei entstandene Schaden beträgt 60.000 bis 80.000 Euro. Für die Taten kommt…WeiterlesenBrandstiftungsserie in Riedlingen geklärt

Tauschbörse Federsee lädt zum „Bücher-Tauschtag“ ein

Wer übrige Bücher auf dem Dachboden oder im Keller hat, kann sich am „Bücher-Tauschtag“ beteiligen, der am Samstag, den 12. Dezember 2009 von 14:00 bis 17:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Bad Buchau stattfindet. Seit über einem Jahr besteht inzwischen die Tauschbörse Federsee. Zum diesjährigen Weihnachtsmarkt veranstaltet die Tauschbörse ein besonderes Projekt,…WeiterlesenTauschbörse Federsee lädt zum „Bücher-Tauschtag“ ein

Mitmachen Ehrensache, in Bad Buchau

Mitmachen Ehrensache, Götzburg macht mit. Aktion der Jugendbildung im Jugendnetz Baden-Württemberg. Wie funktioniert Mitmachen Ehrensache? Bei Mitmachen Ehrensache suchen sich Jugendliche am 4. Dezember einen Job bei einem Arbeitgeber ihrer Wahl. Das erarbeitete Geld behalten sie nicht für sich, sondern spenden es guten Zwecken. In Karlsruhe findet der Aktionstag am 7. Dezember…WeiterlesenMitmachen Ehrensache, in Bad Buchau