Monatsarchive: Mai 2008

Spass in der Freizeit bietet Bad Buchau.

golfneu1.png

…die neue Minigolfanlage lädt zum Spielen ein.

Der im Mai 2008 neu eröffnete und turnierfähige 18-Loch-Minigolfplatz ist in das Freibadgelände auf der rechten Seite vom Eingang her gesehen integriert worden. Eine echte Ergänzung zum Freizeitangebot in den Sommermonaten von Bad Buchau. Dar Standort ist zwar etwas weit vom Zentrum, so dass Spaziergänger und Gelegenheitsspieler selten sind, was aber der Badebetrieb mit seinen Gästen bestimmt wieder ausgleichen kann. Spieler können selbstverständlich auch nur zum Golfen das Areal betreten, über den Eingang des Städtischen Freibads. Der neue Flyer wurde vom ATELIER WEISS, Bad Buchau entworfen.

golfneu2.png

Holen sie sich den aufgelegten Flyer im Verkehrsamt/ Rathaus und in den Gaststätten von Bad Buchau. Als Geschenk-Gutschein eine nette Idee,  immer einen Spaß wert- unser Freizeitangebot in Bad Buchau.

2 Kommentare

Fußball-Wasserspiele in Bad Buchau sind vorbei.

fu__ballplatzneu.png

Zu Beginn verlief die Sitzung des  Gemeinderates noch ruhig, dann aber wurde hart diskutiert und zum Schluss die  endgültige Sanierung des Bad Buchauer Fussballstadions beschlossen.

Die anstehende Sanierungsetappe des Stadions forderte ihren Tribut. Immerhin geht es um ein  größeres Bauprojekt. Die Finanzierung  für die Sanierung, die einen moderaten Ausbau der Anlage mit sich bringt ist Beschlossene Sache. Dass die Sanierung drängt, wird bei jedem Regenwetter für alle gut sichtbar. Hoffen wir dass die Wasserspiele von Bad Buchau bald der Vergangenheit angehören.

1 Kommentar

Bretter die Erholung bedeuten in Bad Buchau

Kurparkneu1.png

Eine umlaufende Bretterwand welche den alten Kurpark durchtrennt, erregt doch den einen oder anderen Spaziergänger. Wer aber genauer hinschaut entdeckt dahinter eine fast fertige Oase der Ruhe und Erholung in einem neu erschaffenen Umfeld  gehobener Wellness Atmosphäre. Vor dem Bretterzaun führt nach links ein Wanderweg in Richtung Kurzentrum, und in den restlich Kurpark zum Wackelwald.

Kurparkneu3.png

Im Innern der neuen Anlage lässt sich vorzüglich seine Gesundheit pflegen und erhalten. Für jeden Besucher ist der Zugang über den Haupteingang des Thermalbades möglich, sofern er  seinen Eintritt  bezahlt an der Thermalbadkasse. Dass hier ein Wellness-Kleinod erster Güte entsteht für unsere Bürger und Gäste ist jetzt schon erkennbar, ein abgeschlossenes Gelände hier für ist deshalb dringend erforderlich. Allein die in der Außenanlage montierten Fitneßgräte sowie der große Pool machen dies unumgänglich.

Kurparkneu2.png

Die letzte Handgriffe zur Vollendung eines neuen Kur-und Wellnessparkes.

Kurparkneu4.png

Verbesserungsvorschlag vom Atelier-Weiss :

in den umlaufenden Zaun ab und zu mal ein nettes Guckloch wäre ein tolle Idee, der Dank aller Spaziergänger ist gewiss.. und wer weis ob nicht der eine oder andere sich spontan für einen Besuch in die Wellness-Oase entscheidet.

Kommentare deaktiviert für Bretter die Erholung bedeuten in Bad Buchau

Feuer und Flamme für Bad Buchau

Patenfeuerwehr Troisdorf-Bergheim

troisdorfwappen11ori.png

Beim Gastbesuch in Bad Buchau. Das erste Treffen war bereits 1990 anläßlich dem Deutschen Feuerwehrtag in Friedrichshafen, die Wehr war damals in Bad Buchauer Hotels untergebracht. Aus diesem Treffen erfolgte im Jahre 1991 die offizielle Patenschaft bei der Weihe der Standarte in Bergheim. Seit dieser Treffen folgen regelmäßige Gast- besuche in Bad Buchau und Bergheim.

troisdorfgeschenk11.pngWasser marsch…

Die Jungs aus Troisdorf überreichten ein nettes Gastgeschenk in Form eines Feuerwehrmannes, welcher als Brunnen vor dem Gebäude aufgebaut wird. Im Jahre 2001 wurde das 10. Jubiläum der Patenschaft gefeiert.

Die Treffen sind jedesmal von sehr viel Freundschaft und Kameradschaft gezeichnet. Eine Freundschaft die auch ohne viele Worte über eine Distanz von 440 km Bestand hat.

troisdoressen11.png

2010 zum 20jährigen Bestehen der Patenschaft wird die Feuerwehr Bad Buchau zu einem Gegenbesuch nach Troisdorf -Bergheim fahren, natürlich ohne Blaulicht.

Späte Gäste am Abend. Unser Bürgermeister mit Frau direkt vom Konzert im Kurzentrum zur Feuerwehr. Als Oberster Dienstherr sicherlich in Erwartung eines guten kühlen Weizenbieres, was währen des Konzertes nicht möglich war so zu genießen.

troisdorfamabend11.png

5 Kommentare

Gewerbeschau in Dürnau, da ist mal was los.

d__rnaugewerbe1.png

Damit sie am Sonntag ein Ziel haben um etwas zu erleben. Also nichts wie hin.

Zur ersten Dürnauer Gewerbeschau darf ich im Namen der Gemeinde Dürnau alle interessierten Besucherinnen und Besucher recht herzlich einladen. Die Gewerbeschau wird am Sonntag, den 25. Mai von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Ortskern von Dürnau stattfinden.Nicht ohne Stolz verweise ich auf die vielfältige Struktur der hiesigen Gewerbebetriebe und es ist mir gleichzeitig ein Bedürfnis, dass sich die Dürnauer Betriebe vorstellen und mit Engagement ihre Leistungsfähigkeit der breiten Öffentlichkeit präsentieren. Sind doch die vielschichtigen Aktivitäten unserer Aussteller sowie auch unserer Vereine ein Markenzeichen für eine intakte Dorfgemeinschaft. Dass neben den Informationen der Gewerbetreibenden und einem attraktiven Rahmenprogramm (auch für Kinder) das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, garantieren die Dürnauer Vereine. Neben den traditionellen Speisen darf natürlich die ofenfrische Dennete der Dürnauer Backfrauen nicht fehlen. Ein weiteres Schmankerl werden italienische Spezialitäten zum Mittagstisch, sowie Kaffee und Kuchen der ortsansässigen Bäckerei mit Cafe` sein.

Jürgen Köhler Bürgermeister

Kommentare deaktiviert für Gewerbeschau in Dürnau, da ist mal was los.

Erste Fahrversuche in Bad Buchau.

neuestrasse.png

Se fahret schoa auf der nuia Stroaß. Noit fettig aber echt guat….

3 Kommentare

Fronleichnam in Bad Buchau, Schiffsprozession auf dem Federsee?

Bei der Fronleichnamsprozession in Bad Buchau wirkten wieder viele mit:

Die Blutreiter, die Jugendfeuerwehr und die Feuerwehr, die Kindergartenkinder, die Stadtkapelle, der Stiftschor, die Mesner und Ministranten, die Erstkommunionkinder, die Baldachinträger, die Prozessionsteilnehmer, die Fahnenabordnungen, der Kath. Deutsche Frauenbund, die Kolpingsgruppe und Altarbauer und die Teams, welche ideenreich die Blumenteppiche schmückten.

Das Fronleichnamfest am Donnerstag nach Dreifaltigkeit, feiert die Eucharistie als Opfer, Kommunion (Opferspeise) und – wegen der Realpräsenz Christi im Tabernakel – zugleich als Gegenstand der Anbetung. Ein Fesr der Erinnerung an die Einsetzung des Altarsakramentes, das eigentlich am Gründonnerstag gefeiert werden müsste, aber der Passionswoche wegen als zu diesem Termin unangebracht empfunden wurde. Deshalb wurde es- zu einer Zeit, als der Osterfestkreis mit Pfingsten fünfzig Tage nach Ostern schloss – an das Ende der österlichen Zeit gelegt. fronleichnahm4.png

Es gibt die Fronleichnamsprozessionen nicht nur für Fußgänger. Am Chiemsee und Staffelsee bei Murnau und in Köln („Mülheimer Gottestracht“) gibt es immer an Fronleichnam Schiffsprozessionen. Könnten wir doch in Bad Buchau am Federsee auch durchführen, einen Göttlichen Beistand für die Fische könnte dem Federsee jedenfalls nicht schaden im Moment. Touristisch übrigens eine klasse, christliche Sache, wir leben doch vom Tourismus-denkt mal darüber laut nach.

fronleichnahm5.png

Der Blumenteppich am 1. Altar am Marienheim zeigt ein Marienbild, am 2. Altar vor der Kreissparkasse sehen wir den Fisch,das Erkennungssymbol der ersten Christen, am 3. Altar vor der Tourist-Information ist das Symbol Kelch, Brot, und Fisch zu sehen – was an JesusAbendmahl erinnert, am 4. Altar vor der Stiftskirche wird das Jahresthema aufgegriffen: Jesus Wort „Ich bin der Weg.“

…ins Bischof-Sproll-Haus zum Frühschoppen- Mittagstisch.

fronleichnahm03.png

Im Anschluss an die Prozession wurde zum Frühschoppen und Mittagessen eingeladen ins Bischof-Sproll-Haus. Die Bewirtung übernahm wieder der Cyprianus Chor bei musikalischer Unterhaltung durch die Stadtkapelle. Zu Gast war auch die Patenfeuerwehr aus Troisdorf.

Kommentare deaktiviert für Fronleichnam in Bad Buchau, Schiffsprozession auf dem Federsee?