Grüne fordern Höchstgeschwindigkeit für Autobahnen

Die Grünen haben beschlossen: 130 km/h auf der Autobahn! So können die Oberpenner ( Foto oben) noch mehr links fahren und den nach folgenden Verkehr behindern wie hier , und das auf einer leeren Autobahn Richtung Hannover…? Das hätte eine gute und eine schlechte Seite. Die Gute wäre wir brauchen keine Hochgeschwindigkeitsreifen…WeiterlesenGrüne fordern Höchstgeschwindigkeit für Autobahnen

Besuch des Regierungspräsidenten bei Franz Kessler

Hoher Besuch im Hause Franz Kessler. Regierungspräsident Hermann Strampfer in Begleitung seiner persönlichen Referentin Frau Christine Braun, Bürgermeister Peter Diesch und der doch vollzählige Gemeinderat, waren heute am 24. Oktober zu einem Informationsbesuch bei der Firma Franz Kessler in Bad Buchau eingetroffen. Geschäftsführer Eckhard Herwanger erläuterte dem Regierungspräsidenten, den anwesenden Gemeinderatsmitgliedern und…WeiterlesenBesuch des Regierungspräsidenten bei Franz Kessler

Wildunfälle sind angesagt.

BAD BUCHAU – Rehe auf der Fahrbahn verursachen Unfall. Samstagabend auf der L280 bei Bad Buchau. Bei einem Verkehrsunfall mit mehreren tausend Euro Sachschaden. Gegen 19 Uhr fuhr ein 46-Jähriger von Oggelshausen kommend nach Bad Buchau. Als ein Reh die Fahrbahn kreuzte, bremsten er und der nachfolgende Autofahrer ab. Als er danach…WeiterlesenWildunfälle sind angesagt.

Bad Buchau in weißem Gewand

Bad Buchau am 21.10.2007 6.15 Uhr. Bald kann man wieder Schlittenfahren und Schneemänner bauen…hurra der erste Schnee ist da!WeiterlesenBad Buchau in weißem Gewand

Natur pur – wie zu Opas Zeiten

Der Herbst kommt die dürren Äste gehen. Herbstfeuer wie damals, der Geruch von verbrannten Ästen, Gräsern und Blättern. Einfach schön mit anzusehen wie das Herbstfeuer den Winter einläutet. In unserer sterilen Welt immer seltener zu erleben, jedoch immer wieder faszinierend. Hoffentlich ging bei dem einen oder anderen Wohnhaus nicht der Rauchmelder los.…WeiterlesenNatur pur – wie zu Opas Zeiten

Radstube Bad Buchau, rauchen erlaubt!

Rauchen erlaubt, heißt es im Radstube in Bad Buchau auf dem Marktplatz für Gäste die rauchen wollen. Endlich mal einer der was tut für seine Kunden. Große Abtrennung aus Glas, Glastüre und separate Lüftung und schon ist ein chices attraktives Nebenzimmer entstanden welches sich sehen lassen kann. Der Raucher ist neben an…WeiterlesenRadstube Bad Buchau, rauchen erlaubt!

Postbus aus Österreich

+ + + + + + Schnappschuss des Monats + + + + + + Der Postbus aus Österreich kommt – Herzlich Willkommen Willkommen in Bad Buchau. Gästebegrüßung am Ortseingang. Hat Bad Buchau evtl. keine öffentlichen Gäste-Toiletten. Begrüßung auf Österreichische Art, doch wohl nicht, oder?WeiterlesenPostbus aus Österreich

Nächtliche Radarkontrollen in Schussenried

  Bad Schussenried bei Nacht. Regelmäßige Radarmessungen immer ca.600-800 Meter nach dem Kreisverkehr in Fahrtrichtung Bad Buchau. Soeben erreichen mich ein paar Fotos von wichtigen, nicht zu vernachlässigenden Aufgaben unseres Landkreises nachts um 22.00 Uhr. Einfach genial, leere Strassen und weit und breit kein Fußgängerüberweg. Seit 15 Jahren kein Verkehrsunfall in dieser…WeiterlesenNächtliche Radarkontrollen in Schussenried

Der Nikolaus kommt

Der Nikolaus kommt wieder mal viel zu früh in die Supermärkte. Schlimm mit dem gefühllosen Weihnachtsfest! Muss das denn sein. Könnte man nicht den Verkauf 14 Tage vor Nikolaus erst freigeben?WeiterlesenDer Nikolaus kommt

Gott sei Dank, es ist Sonntag

Die Evangelische Kirche in Deutschland und die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen starten ihre Initiative zum Sonntagsschutz. Als Tag der Arbeitsruhe und der seelischen Erhebung haben Sonn- und Feiertag Einzug ins deutsche Grundgesetz gefunden. Der Rhythmus, alle sieben Tage frei zu haben, ist nach christlichem Verständnis gute Schöpfungsordnung. Die EKD startet zusammen mit der…WeiterlesenGott sei Dank, es ist Sonntag

Erneuter Unfall in der Wuhr-/Moosburgerstraße

Unser schöne neue Wuhrstraße….und jetzt schon wieder alles eingeebnet mit Karacho !!!! Eben mal drei Tage her als ich den heiligen Christopherus um Milde gebeten habe – dass er uns vor Unfällen verschont.Heute war es der dritte Blechschaden. Wo soll das hinführen? Das blaue Verkehrszeichen heißt rechts vorbei fahren, und nicht geradewegs…WeiterlesenErneuter Unfall in der Wuhr-/Moosburgerstraße

Piloten an der dünnen Leine in Oggelshausen am Flugplatz.

Oggelshausen schwingt sich in die Lüfte. Große und kleine Piloten an der Leine.Drachen zwischen Himmel und Erde steigen zu lassen, das ist ein faszinierender Spaß, nicht nur für versierte Luftakrobaten und Himmelsingenieure. Das Spektrum zwischen einem ersten selbst gebastelten Drachen und technisch ausgereiften Lenkdrachen ist groß – Freude machen alle Modelle gleichermaßen.…WeiterlesenPiloten an der dünnen Leine in Oggelshausen am Flugplatz.