Monatsarchive: Juni 2007

Freitagabend: Marschmusik auf dem Marktplatz

stadtkapelle

Freitagabend Marschmusik für Gäste und Bürger von Bad Buchau. Nette Sache ..gutes Wetter und viele Zuhörer beim Konzert auf dem Marktplatz von der Stadtkapelle Bad Buchau in kleiner Besetzung.

3 Kommentare

Neues von der Moosburgerstraße

moosburgerstrasse2

Wuhr- Moosburger Strasse. Wird sicherlich noch ein Parkproblem geben gegenüber vorher. Frage: warum keine Abbiegespur rechts zum Parkplatz Teuchelweg, wen man von der Innenstadt her kommt, da der Parkplatz doch von der ganzen Region dort genutzt werden soll ??? Warum der Grünstreifen dafür ??? Ist das nicht reine Platzvergeudung???

 

Anmerkung zu diesem Thema::
Leserbrief von J.Dörner, mit Bild dazu auf eigenen Wunsch wieder gelöscht!

6 Kommentare

Wuhr und -Moosburgerstraße

Die neue Strassenkreuzung nimmt Gestalt an und wir freuen uns schon auf die Fertigstellung. War und ist es doch ein gewaltiger Stress wieder für die Anwohner, Besucher zum Kurzentrum und Verkehrsteilnehmer . Fußgänger und die kleinsten- die Radfahrer.

moosburgerstrasse

3 Kommentare

Buchauer Marktplatz wird immer attraktiver für Gäste und Bürger

dimitrineu

Neues Cafehaus erstellt am Marktplatz. Direkt neben den neu renovierten Eiscafe Vittorio entstand ein chices modernes Cafehaus…Wir erinnern uns alle noch an die Abrissarbeiten der letzten Monate . Lassen wir uns überraschen was es zu bieten hat. Jedenfalls eine Bereicherung für unsere Stadt.
Jetzt heißt es nur noch warten bis zur Neu-Eröffnung
die nächsten Tage.

1 Kommentar

Kein Platz mehr auf dem Sportplatz

fussball_federseestadion

3:1 für Ebenweiler, ein verdienter Sieg!
Das hat Bad Buchau schon lange nicht mehr gehabt: ein ausverkauftes Stadion, kein einziger Stehplatz mehr frei. Dichtes Getränge rund um das gesamte Stadion…toll, toll……das Fußballspiel des Jahres in Bad Buchau Unlingen – Ebenweiler… einer steigt auf…bereits in der 19. Spielminute verkündete Sztadionsprecher Peter Münch das 1-0 für Unlingen. Aber das wars dann auch….

2 Kommentare

Unwetter in Bad Buchau

sturm_museum

Sturm und abgebrochene große Äste. Am Museum heruntergerissene Äste, der ganze Parkplatz mit armlangen morschen Zweigen überzogen. Viel Spass den Autofahren welche dort parkten. Wäre mal ein Baumwart nötig um morsches Geäst zu entfernen.
In der Innenstadt alles weggefegt, Schilder, Tafeln und Blumentöpfe…sogar ein Verkehrsschild gab den Stand auf, hoffentlich war der Schaden gering.

6 Kommentare

50 Jahre Federseezwerge

50_jahre_kiga

13 Kommentare