Progymnasium Bad Buchau baut Windrad in Kooperation mit KESSLER-energy.

Nach 5 ½ Monaten Arbeit ist das Schülerwindrad der Bauart „KUKATE 4“ fertiggestellt. Am Dienstag, den 19.07.2011 wurde das Windrad zusammen mit den Schülern der Technik AG und von KESSLER auf dem Schulhof vom Progymnasium Bad Buchau montiert und anschließend aufgerichtet. Von einer Hebebühne aus erfolgten noch die letzten Montagearbeiten durch zwei Auszubildende der Firma KESSLER.

  • KUKATE4-
  • Windkraft AG, Kooperation Franz Kessler GmbH mit PG Bad Buchau
  • 1 x wöchentlich dienstags von 13.30 bis 16.30 Uhr
  • Projekt: Windkraft
  • Teilnehmer sind 9 Mädchen und 8 Jungs /2 Gruppen bei Franz Kessler,
  • Bau von Windkraftanlagen
  • Aufstellort für Anlage 1 PG Bad Buchau
  • – Masthöhe 8,0 m, Durchmesser der Flügel 4,0 m

Kommentare sind geschlossen.