Kategorien
Bad Buchau am Federsee

1. Große Strafkammer Ravensburg eröffnet Strafverfahren gegen zwei Männer aus der Nähe Biberach

  • Am 28.08.2014 beginnt um 09.00 Uhr vor der 1. Großen Strafkammer das Strafverfahren gegen zwei Männer aus der Umgebung von Biberach. Einem Mann Ende 50 legt die Staatsanwaltschaft Ravensburg zur Last, er im August 2013 über 1 kg Cannabis an zwei Verdeckte Ermittler verkauft. Im September 2013 sei er in Besitz von über 20 kg Cannabis gewesen, wobei er versucht habe, über 15 kg hiervon an die Verdeckten Ermittler zu veräußern. Hierbei sei es zu seiner Festnahme und zur Sicherstellung des Rauschgifts gekommen.

    Seinem ca. 30jährigen Stiefsohn wird vorgeworfen, den Stiefvater bei seinem Rauschgifthandel unterstützt zu haben.

    Die Fortsetzung der Verhandlung ist derzeit vorgesehen für den 02.09., den 03.09. und den 12.09.2014, jeweils 09.00 Uhr.